Pulverbeschichtung

Teile mit komplexen Geometrien und verschiedenen Größen können durch flexibel gestaltbare Gestelle bearbeitet werden. Dabei wird die Oberfläche vor der Pulverbeschichtung sandgestrahlt und eine vorhandene Lackierung entfernt. Durch das Aufrauen wird ein sauberer und strukturierter Haftgrund erzielt. Eine Voraussetzung für gute Haltbarkeit und langanhaltende Schutzwirkung der Lackschicht. Gleichmäßige Lackschichten werden durch elektrostatisches Auftragen erreicht. Durch das Auftragen von Hand können auch detailreiche Formen bearbeitet werden. Die Räumlichkeiten ermöglichen sicheres Arbeiten auch bei großflächigen Teilen.
Die Einbrennöfen für die Wärmebehandlung haben eine Länge von mehreren Metern.
Das gleichmäßige Einbrennen der Lackschicht auf großflächigen Teilen ist damit möglich. Durch schnelle Farbwechsel sind kleine Losgrößen möglich. Hier kann aus den Farbtönen der RAL-Palette ausgewählt werden. Pigmente, die bis zur Einbrenntemperatur des Lackes stabil sind, können für optische Effekte verwendet werden. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Unsere Einbrennofen

Ofen 1 

Länge 7,5m

Breite 1,0m

Höhe 2,5m

Ofen 2 

Länge 6m

Breite 2,5m

Höhe 2,5m

Was dürfen wir für Sie tun?

Dienstleistungen

Pulverbeschichtung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Haben Sie interesse an unseren Dienstleistungen?